WAFDAL

World Association For Dalmatians

Ahnentafel Datenbanken

English VersionDeutsche Version

Herzlichen Dank an Stephanie Yates, die uns nachfolgenden Text so wie die Links zur Verfügung gestellt hat – wir hoffen, die Datenbanken werden intensiv genutzt und so viele Daten wie möglich eingetragen!

Eine sehr übersichtliche Datenbank wo jeder seine eigenen Hunde eintragen kann, aber auch Probeverpaarungen berechnen, die Ahnentafeln der Hunde weiter zurückverfolgen kann und vieles mehr.

Momentan arbeite ich (Stephanie Yates) daran alle meine Hunde hinzuzufügen und konnte einige Linien bis in das Jahr 1898 zurückverfolgen! Wenn also Ihre Hunde mit meinen verwandt sind, haben Sie Glück, denn diese Hunde sind bereits eingetragen. Wichtig ist nur, dass alles korrekt geschrieben ist und der Zwingername schon angelegt ist.
https://dogs.pedigreeonline.com

Es gibt aber auch online Datenbanken, die hilfreich sind, um die Ahnentafel der eigenen Hunde zu vervollständigen. Die größte davon gehört Irina Petrakova, die diese Datenbank auch wartet. Irina hat eine ganze Menge Arbeit in ihre Datenbank investiert und sie immer öffentlich zur Verfügung gestellt. Ein enormes Service für alle Dalmatiner-Züchter weltweit!
http://dalmatianclub.ru/pdb/search.html

Die Highgate-Dalmatiner-Datenbank verfügt über ein paar zusätzliche Ahnentafeln. Es ist manchmal ein bisschen kompliziert Hunde zu finden, weil es auf dieser Homepage keine Suchfunktion gibt. Aber ich (Stephanie Yates) habe festgestellt, dass die Google-Suche zuverlässig hilft um den richtigen Hund zu finden:
http://highgate-dalmatians.com/dalmatian-pedigree-database-2

Einige europäische Zuchtverbände haben auch Datenbanken die von jedem kostenlos genutzt werden können:

Man wird immer wieder auch Fehler in diesen Datenbanken finden. Es sind auch viele Daten einzugeben und ich (Stephanie Yates) habe auch nicht korrekte Ahnentafeln in der UK-Kennelclub Datenbank gefunden. Wenn Sie nicht sicher sind, bitte in mehreren Datenbanken überprüfen! Es ist wirklich darauf zu achten, dass der Zwingername korrekt geschrieben ist. Caprilli’s, Caprillis und Caprilli sind zum Beispiel 3 verschiedene Zwingernamen in den Datenbanken! Es ist sehr wichtig, das zu beachten, denn sonst scheint ein und derselbe Hund 5fach auf, was alle Kalkulationen unbrauchbar macht!


Wenn Sie weitere nützliche Dantenbanken kennen, würden wir uns über eine entsprechende Info freuen. Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren!

Phone number Chairman: +49 6251 2063
E-mail adress: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webmaster: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Secretary: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!